Startseite

NFM - Niedersächsischer Fachverband für Motorsport e.V.

   

Motorsport in Niedersachsen

Herzlich Willkommen


Bernd Lange

Liebe Motorsportfreunde!

Die Änderungen unserer Meisterschafts-Bestimmungen haben bereits im ersten Jahr zum gewünschten Ergebnis geführt. Die elektronische Anmeldung zur Teilnahme an der Siegerehrung der Niedersächsischen Motorsport Meisterschaften funktionierte reibungslos, alle Pokale konnten an die anwesenden Sportler überreicht werden und der Ablauf war – wie fast immer – im Zeitplan.

Unserem Ziel, alle möglichen – und sinnvollen – Wettbewerbe auf Basis des lizenzpflichtigen Clubsports und des lizenzfreien Breitensports anbieten zu können, kommen wir jedes Jahr ein Stück näher. Erstmals wird in 2016 Auto-Cross angeboten, begleitet vom Referenten/Rennleiter Jonny Ahlf-Burhop. Wir sind gespannt, wer sich erstmals die niedersächsische Krone in dieser spektakulären Sportart aufsetzen darf.

Der ein oder andere Wettbewerb wird ja durch die Prädikatsvergabe an eine Nationale A Veranstaltung noch deutlich aufgewertet und das ist gut so. Niedersachsen braucht Spitzen-Motorsport, woran sich alle aktiven Fahrer und Veranstalter orientieren können. Außer mit Bahnsportstadien und dem Estering sind wir leider nicht mit geeigneten Rennstrecken ausgestattet und umso wichtiger ist es, mit der Rallye Niedersachsen und der Sulinger Land absolute Highlights im Kalender zu haben.

Der NFM muss wachsen, auch um die nötige Präsens und Wichtung im Konzert mit den anderen 58 Sportfachverbänden des LandesSportBundes Niedersachsen gewährleisten zu können. Wir arbeiten – liebe Motorsportler – sehr daran und wollen mit Infomaßnahmen Ihr Interesse für die Mitgestaltung durch Euren Verein am Motorsport-Geschehen in Niedersachsen wecken. Die in diesem Jahr bereits neu aufgenommenen Motorsportclubs heißen wir herzlich Willkommen.

Die Rückkehr zur Durchführung der Trainer-C-Ausbildung in nur einem Jahr hat sich bewährt, wie auch die Zusammenarbeit mit den drei ADAC-Regionalclubs. In 2016 übernimmt erstmals unser Nachbar im Norden, der LandesMotorsportFachVerband Hamburg die Federführung und bereichert so diesen wesentlichen Baustein unserer gemeinsamen Arbeit, zu der wir viel Glück wünschen.

Unser Motorsport Handbuch gibt es in der gedruckten Form bereits gute zehn Jahre und hier gilt es Dank zu sagen der etropolis Arena in Oschersleben, die auch die diesjährige Ausgabe unserer Verbandsaktivitäten mit ihrem Sponsoring ermöglicht.

Die Vorbereitungen für die Saison 2016 laufen bereits, gestützt im Wesentlichen durch das Ehrenamt der Organisatoren. Hier möchte ich mich namens aller aktiven Fahrer für unermüdliches Engagement bei der Vorbereitung und Durchführung der Motorsport Veranstaltungen bedanken.

In diesem Sinne wünscht viel Erfolg in 2016

Ihr Niedersächsischer Fachverband für Motorsport e.V.

Bernd Lange, Vorstandsvorsitzender


Liebe Motorsportvereine,

unsere Bitte: Werdet Mitglied im NFM!

  • Durch Euren Beitritt stärkt Ihr den Motorsport in Niedersachsen nicht nur ideell
  • Es ergeben sich höhere Förderungsmöglichkeiten für Verein und Verband
  • Die Starterzahl für niedersächsische Motorsportler an den Deutschen Meisterschaften erhöht sich, wie vieles andere mehr

Weitere Informationen 0170 4963382 (Bernd Lange)


Ladegrafik